WorldSkills Germany Akademie: 2022 unter dem Motto "Zukunft schaffen"

7. Dezember 2021

Die WorldSkills Germany Akademie blickt auf ein tolles erstes Jahr mit vielen interessanten Veranstaltungen zurück. "Auch wenn es uns auf Grund der aktuellen Lage verwehrt wurde, dass wir uns persönlich trafen, gab es doch oft Gelegenheiten, sich online auszutauschen und von einander zu profitieren", resümiert Johannes Greiner, Leiter der WorldSkills Germany Akademie.

Besonders in Erinnerung blieben dabei die Veranstaltungen der Reihe „Von den Besten lernen“ mit spannenden Referent*innen und Diskussionspartner*innen aus den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft.

Im Frühjahr waren es Politiker*innen der verschiedenen Parteien, die mit uns über „Bildung schafft Zukunft“ diskutierten. Aber auch Expert*innen zur „Arbeit der Zukunft“, der Veränderung in der beruflichen Ausbildung oder dem mentalen Training hatten wir zu Gast.

Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr findet am 14.12.2021 online statt. Dort wird Kai Engbert, Sportpsychologe und Mentalttrainer der Deutschen Berufe-Nationalmannschaft, mit uns über das Thema „Motivation und Selbstbewusstsein bei jungen Fachkräften fördern“ sprechen und spannende Einblicke, Tipps und Vorgehensweisen vorstellen, dieses „Feuer“ im eigenen Betrieb nachhaltig zu entfachen. Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden >>

Auch für 2022 sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. Zusammen mit unserem Partner DBA (Deutsche Berufsaubilder Akademie) haben wir Schwerpunkte für das kommende Jahr ausgemacht, die allesamt „Zukunft schaffen“ werden. Das bedeutet konkret: Wir legen noch mehr den Fokus darauf, dass Talente erkannt und gefördert, das Employer Branding der Unternehmen gestärkt und wir gemeinsam noch digitaler werden können.

"Unsere Partner, Expert*innen und Mitgliedsunternehmen spielen dabei eine zentrale Rolle. Denn dort ist das Know-how zu Hause und wir können so gemeinsam 'von den Besten lernen.'", so Johannes Greiner.

In den kommenden Wochen werden immer mehr Angebote auf der Website der WorldSkills Germany Akademie veröffentlicht. Es lohnt sich also, dort regelmäßig vorbei zu schauen und sich gleich anzumelden.

Natürlich bietet die WorldSkills Germany Akademie auch im nächsten Jahr die Vorzugspreise für unsere Mitglieder mit Mitgliedskarte an. Wir freuen uns schon jetzt auf die vielen tollen Veranstaltungen.

Jetzt Akademie besuchen

Die WorldSkills Germany Akademie - Weil Weiterbildung unverzichtbar ist! (Foto: Foto: peoplecreations/freepik.com)

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
13. Februar 2024

Berufliche Bildung steht im Fokus der Bundesregierung

Bundesbildungsministerin Stark-Watzinger würdigt Spitzenleistung der Deutschen Berufe-Nationalmannschaft der EM der Berufe 2023 

Das Team Germany hatte bei den europäischen Berufswettbewerben im vergangenen Jahr insgesamt 24 Medaillen errungen und wurde damit in der Gesamtwertung Vize-Europameister

...weiterlesen
8. Februar 2024

Goldmedaille im digitalen Bauen: 21-Jähriger aus Hessen gewinnt Deutsche Meisterschaft

Yves Joel Gottmann aus Büdingen setzte sich im Finale auf nationaler Ebene gegen sechs weitere Teilnehmer durch.

Bundesminister Dr. Volker Wissing ehrt Bedeutung der Wettkampfdisziplin durch Schirmherrschaft

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross