Deutsche Meisterschaft 2022 im CNC-Fräsen

29. Juni 2022

Tom Schmid vertritt Team Germany bei den WorldSkills 2022

Nach einer langen Vorbereitungsphase von Januar bis April fanden die Ausscheidungswettbewerbe zur Deutschen Meisterschaft im CNC-Fräsen am 23. Juni 2022 bei der CHIRON Group SE in Tuttlingen statt. Während der gesamten Wettbewerbsphase, mussten die 13 Teilnehmer acht verschiedene Werkstücke programmieren und fräsen. Präzision unter Zeitdruck und Schnelligkeit bei der Programmierung entschieden über Sieg und Niederlage. Die Finalisten mussten auf den Hundertstel-Millimeter genau arbeiten - und das bei jedem einzelnen Werkstück. Das erforderte höchste Konzentration und Durchhaltevermögen. Alle 13 jungen Fachkräfte haben der Jury hervorragende Leistungen abgeliefert.

In diesem Jahr hatte Tom Schmid, Paul Horn GmbH Tübingen, die beste Strategie und gewann den Wettbewerb im CNC-Fräsen. Damit qualifizierte er sich für die WorldSkills 2022 und vertritt das Team Germany in der Disziplin CNC-Fräsen. Den 2. Platz belegte Krisztian Kalmar, Franz Götte GmbH Waldkirch und Platz 3 sicherte sich Christian Falch, ebenfalls Paul Horn GmbH Tübingen.

Die Chiron Group SE ist Gründungsmitglied von World Skills Germany e. V. Seit 2007 betreut Herbert Mattes, Ausbildungsleiter bei der Chiron Group SE, die Disziplin CNC-Fräsen als Bundestrainer für WorldSkills Germany. Wir danken der Chiron Group SE und Herbert Matthes herzlich für ihr großes Engagement!

Herbert Mattes, Bundestrainer CNC-Fräsen, präsentiert stolz die besten drei CNC-Fräser Deutschlands: Krisztian Kalmar (Franz Götte GmbH Waldkirch), Tom Schmid (Paul Horn GmbH Tübingen) und Christian Falch (Paul Horn GmbH Tübingen). (v.l.n.r.)

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
20. Februar 2024

Vizekanzler Robert Habeck und Ministerpräsident Michael Kretschmer wurden auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig aktiv

André Schnabel, Bundestrainer der Disziplin "Anlagenmechaniker*in SHK", und ein Auszubildender zeigten den Politikern am Messestand der Leipziger Innung für Sanitär, Heizung und Klima das Löten von Kupferrohren

...weiterlesen
19. Februar 2024

Julius Dohr sichert sich Ticket zur WM der Berufe

Der Schkeuditzer Anlagenmechaniker qualifizierte sich für die Teilnahme an WorldSkills Lyon 2024

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross