Fahrzeuglackierer Johannes Brandl zeigt in Abu Dhabi was er kann!

16. März 2022

Internationaler Trainingswettbewerb für die WorldSkills Shanghai 2022

Johannes Brandl ist Bundessieger der Fahrzeuglackierer*innen 2019 und hat bereits zwei Auswahlwettbewerbe in dieser Disziplin Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Weiterstadt gewonnen. Er vertritt damit das Team Germany bei den WorldSkills in Shanghai in der Wettbewerbsdisziplin Fahrzeuglackierer*in.

Im Rahmen der nationalen Berufswettbewerbe in Abu Dhabi hatte Johannes Brandl die Chance gemeinsam mit Teilnehmenden aus Frankreich und dem Vereinigten Königreich bei den EmiratesSkills als Gast teilzunehmen. Vom 07. bis 09. März 2022 stellten über 155 Teilnehmer*innen in 24 Disziplinen ihr ganzes Können unter Beweis. Für den 20-Jährigen Fahrzeuglackierer war es der erste internationale Wettbewerb. Die Wettkampfsaufgaben hatten es in sich, denn die Teilnehmer mussten sechs Module bestreiten, u. a. eine Spot-Repair-Lackierung, Nass-in-nass-Auftragung der Motorhaube, Fahrzeugmaskierung und eine Designlackierung.

Nach zwei harten Wettkampftagen schnappte Johannes Brandl die Silbermedaille und trainiert nun zielstrebig für die Weltmeisterschaft in Shanghai. „Die Wettkämpfe haben mir gezeigt, wo meine Stärken und Schwächen im internationalen Vergleich liegen. Ich konnte mich unter Druck austesten und jetzt fokkussiert und gezielt für Shanghai trainieren“, betonte Johannes Brandl gegenüber schaden.news.

 

Fahrzeuglackierer Johannes Brandl, Bundestrainer Mariusz Dechnig und Begleiterin Sarah Totzke vom Verband Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen.

 

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
20. Februar 2024

Vizekanzler Robert Habeck und Ministerpräsident Michael Kretschmer wurden auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig aktiv

André Schnabel, Bundestrainer der Disziplin "Anlagenmechaniker*in SHK", und ein Auszubildender zeigten den Politikern am Messestand der Leipziger Innung für Sanitär, Heizung und Klima das Löten von Kupferrohren

...weiterlesen
19. Februar 2024

Julius Dohr sichert sich Ticket zur WM der Berufe

Der Schkeuditzer Anlagenmechaniker qualifizierte sich für die Teilnahme an WorldSkills Lyon 2024

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross