Qualifizierungstraining "Elektroniker*in" für die WorldSkills Shanghai 2022

25. Februar 2022

Stefan Birkle hat die letzte Hürde genommen: Bei der finalen Qualifizierung hat sich der Elektroniker für Geräte und Systeme ins Team Germany für die WorldSkills Shanghai 2022 gekämpft.

2019 belegte Stefan Birkle bei der Deutschen Meisterschaft "Elektronik" den dritten Platz. Seitdem trainiert er regelmäßig privat und auch bei unserem Mitglied SICK AG in Waldkirch (Baden-Württemberg) mit dem Ziel bei der Weltmeisterschaft dabei zu sein.

Großes Engagement zeigt Stefan auch als Trainer im Schülerforschungszentrum der Region Freiburg am Standort Waldkirch. 2021 wurde er nach bestandener Facharbeiterprüfung mit dem Gisela und Erwin Sick Förderpreis der IHK ausgezeichnet.

Wir wünschen Stefan viel Spaß bei den weiteren Trainings und vor allem viel Erfolg bei der WM der Berufe im Oktober 2022!

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
20. Februar 2024

Vizekanzler Robert Habeck und Ministerpräsident Michael Kretschmer wurden auf der mitteldeutschen handwerksmesse in Leipzig aktiv

André Schnabel, Bundestrainer der Disziplin "Anlagenmechaniker*in SHK", und ein Auszubildender zeigten den Politikern am Messestand der Leipziger Innung für Sanitär, Heizung und Klima das Löten von Kupferrohren

...weiterlesen
19. Februar 2024

Julius Dohr sichert sich Ticket zur WM der Berufe

Der Schkeuditzer Anlagenmechaniker qualifizierte sich für die Teilnahme an WorldSkills Lyon 2024

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross