Umfrage: Was denken Auszubildende über Politik und Politiker/innen?

18. Februar 2021

Bundesweite anonyme Umfrage für junge Menschen

Bei welchen Themen fühlen sich Auszubildende von Politiker/innen gut verstanden und bei welchen nicht?
Wie können Politiker/innen dafür sorgen, dass die Ideen junger Menschen mehr Beachtung finden?

In diesem Jahr finden verschiedene Landtagswahlen sowie im September die Bundestagswahl statt. Dafür werden rechtzeitig Wahlkämpfe starten, Politiker/innen sich an potentielle Wähler/innen wenden und in der Öffentlichkeit über ihre Programme und Vorhaben informieren. Aber welche Berücksichtigung finden junge Menschen und ihre Meinungen in diesem Prozess? Spielen sie in der Politik eine Rolle? Werden sie überhaupt gehört?

WorldSkills Germany ist der Ansicht: Junge Menschen, die sich mitten in der Berufsausbildung befinden, und ihre Anliegen sollten noch stärker wahrgenommen werden. Deshalb geben wir Auszubildenden eine Stimme!

Azubis können anonym an unserer Umfrage teil nehmen und uns damit wissen lassen, was sie über das Thema Politik denken.

Wir freuen uns auf viele Rückmeldungen. Denn wir tragen diese dann an die Politik, Wirtschaft und die Medien weiter und sorgen damit für eine nachhaltige Beachtung der Meinungen junger Menschen. So können Auszubildende mit ihren vielfältigen Anliegen in politische Diskurse einbezogen werden.

Die Umfrage führen wir online auf unserer Website durch.

Jetzt teilnehmen >>

Im vergangenen Jahr haben wir bereits eine bundesweite Umfrage für Auszubildende in Zeiten von Corona durchgeführt. Mehr dazu erfahren Sie hier >>

Weltmeister Janis Gentner (gewann Gold in der Disziplin „Fliesenleger/in“ bei der WM der Berufe 2019 im russischen Kasan) in einer Talkrunde mit Politikerinnen und Politikern im Dezember 2019 in Berlin. (Foto: Frank Erpinar)

Weitere Artikel
19. April 2024

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt Schirmherrschaft für die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft

Hochleistung und Exzellenz in der Welt der Berufe: Team Germany strebt bei den WorldSkills Lyon 2024 danach, den Adler fliegen zu lassen.

42 deutsche Spitzenfachkräfte wollen bei WM der Berufe in 38 Wettbewerbsdisziplinen die Qualität der deutschen Berufsbildung eindrucksvoll demonstrieren.

...weiterlesen
9. April 2024

WorldSkills Germany ist Mitglied des Runden Tisches von GOVET

Mit der Mitgliedschaft des Runden Tisches für internationale Berufsbildungszusammenarbeit des German Office for International Cooperation in Vocational Education and Training (GOVET) gehören wir der zentralen Anlaufstelle für internationale Berufsbildungskooperation an.

...weiterlesen
8. April 2024

Weitere Meisterschaft in Digital Construction im Ruhrgebiet

Am 10. und 11. Oktober 2024 suchen wir die besten jungen Fachkräfte aus der AEC-Industrie aus dem größten Ballungsraum Deutschlands. Dazu findet die Ruhrpott-Meisterschaft in der Disziplin Digital Construction an der Universität Duisburg-Essen statt.

...weiterlesen
1 2 3 180
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross