Verschoben: Deutsche Meisterschaft "CNC-Fräsen" 2020 - Jetzt anmelden!

13. Dezember 2019

WorldSkills Germany sucht gemeinsam mit seinen Partnern die Deutsche Meisterin oder den Deutschen Meister in der Disziplin "CNC-Fräsen". Die Bestplatzierten des Wettbewerbs erhalten die Möglichkeit, an der nächsten Weltmeisterschaft - den WorldSkills Shanghai 2021 - oder der EM der Berufe - den EuroSkills St. Petersburg 2022 - teilzunehmen.

Die AMB wurde aufgrund der aktuellen Situation abgesagt, deshalb wird die Deutsche Meisterschaft in CNC-Drehen, CNC-Fräsen und Industriemechanik auf unbestimmte Zeit verschoben.
Die Deutsche Meisterschaft findet während der Messe AMB vom 15. bis 19. September 2020 in Stuttgart statt. Anmeldeschluss ist der 9. April 2020. Anschließend erfolgen verschiedene Qualifikationsrunden. Der detaillierte Ablauf findet sich in der Ausschreibung zum Wettbewerb.

Wer kann mitmachen?

Auszubildende und junge Fachkräfte, die:
im Wettbewerbsjahr 2021 für die WorldSkills nicht älter als 22 Jahre sind
im Wettbewerbsjahr 2022 für die EuroSkills nicht älter als 25 Jahre sind und
im Wettbewerbsjahr 2020 für die Deutsche Meisterschaft als junge Auszubildende und Fachkräfte gelten.

Darüber hinaus werden gute Fachkenntnisse, Handlungskompetenz und die Fähigkeit, diese weiterzuentwickeln vorausgesetzt.
Der Wohnsitz ist in Deutschland und auch die Ausbildung erfolgt hier.

Was muss man können?

- Allgemeine Berufskenntnisse
- Disziplinspezifische Kenntnisse wie Erstellen von lauffähigen CNC-Programmen anhand vorgegebenen Fertigungszeichnungen an einem CAM System
- Festlegen und Ausmessen der Bearbeitungswerkzeuge
- Einrichten der Maschine
- Herstellen der Werkstücke mit anschließender Qualitätsprüfung
- Konzentrationsfähigkeit

Weitere Informationen in der Ausschreibung >>
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular >>

Tim Baur wurde Deutscher Meister im CNC-Fräsen beim nationalen Wettbewerb 2018 auf der AMB in Stuttgart. (Foto: Werner Kuhnle)

Weitere Artikel
9. April 2024

WorldSkills Germany ist Mitglied des Runden Tisches von GOVET

Mit der Mitgliedschaft des Runden Tisches für internationale Berufsbildungszusammenarbeit des German Office for International Cooperation in Vocational Education and Training (GOVET) gehören wir der zentralen Anlaufstelle für internationale Berufsbildungskooperation an.

...weiterlesen
8. April 2024

Weitere Meisterschaft in Digital Construction im Ruhrgebiet

Am 10. und 11. Oktober 2024 suchen wir die besten jungen Fachkräfte aus der AEC-Industrie aus dem größten Ballungsraum Deutschlands. Dazu findet die Ruhrpott-Meisterschaft in der Disziplin Digital Construction an der Universität Duisburg-Essen statt.

...weiterlesen
27. März 2024

Fans aufgepasst: Reisen Sie mit zu den WorldSkills nach Lyon!

Unterstützen Sie unsere Berufe-Nationalmannschaft vor Ort zu den WorldSkills 2024. Mit der "Family & Friends-Reise" bieten wir allen Interessierten verschiedene Reiseoptionen zur WM der Berufe.

...weiterlesen
1 2 3 180
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross