Von Fachkräften für Fachkräfte - werden Sie Teil der Supporter-Community!

18. November 2021

Wir wollen mehr, denn Talent kennt keine Grenzen! Mehr Liebe zum Beruf, mehr Erfolg für junge Menschen, mehr Lernen im Wettbewerb.

Um in Zukunft noch weiteren jungen Fachkräften die großartige Chance ermöglichen zu können, an Berufswettbewerben über sich hinauszuwachsen, hat WorldSkills Germany die Supporter-Community, unter dem Motto „Von Fachkräften für Fachkräfte" ins Leben gerufen.

Sophie Charlotte Keunecke gewann bei den WorldSkills Kasan 2019 die Bronzemedaille in der Disziplin Robot Systems Integration und ist bereits Supporterin: „Durch WorldSkills Germany konnte ich die Begeisterung für meinen Beruf und die Robotik stärken. Durch die Teilnahme an den Berufswettbewerben bin ich gewachsen und habe sowohl fachlich als auch persönlich unglaublich davon profitiert. Jetzt gebe ich gerne etwas zurück und supporte das Wachstum der WorldSkills Germany Gemeinschaft.“

Stiften Sie jetzt einen Baustein für die City of WorldSkills Germany und werden auch Sie Teil der Supporter-Community! Setzen Sie sich für die Stärkung der beruflichen Bildung und Nachwuchsförderung ein.

Ich bin ein Supporter!
„Ich habe mich mit dem „WorldSkills Virus“ bereits 2010 in London infiziert und bin seitdem Fan von Berufswettbewerben. Das Lernen im Wettbewerb ist ein menschliches Grundbedürfnis und funktioniert nicht nur in zahlreichen TV-Formaten großartig, sondern auch besonders im Bereich der beruflichen Bildung sowie im akademischen Bereich. Da ein Mensch im Leben nie auslernt, profitieren nicht nur junge Fachkräfte, sondern auch Erfahrene von den Chancen, die solche Berufswettbewerbe bieten.“ Dipl.-Ing. Rüdiger Heidebrecht, Abteilungsleiter Bildung und Internationale Zusammenarbeit, DWA-Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

Hier erfahren Sie warum sich die Unterstützung lohnt und was es mit den Bausteinen auf sich hat >>

Weitere Informationen finden Sie hier >>

Sophie Charlotte Keunecke ist bereits Supporterin

Weitere Artikel
19. April 2024

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt Schirmherrschaft für die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft

Hochleistung und Exzellenz in der Welt der Berufe: Team Germany strebt bei den WorldSkills Lyon 2024 danach, den Adler fliegen zu lassen.

42 deutsche Spitzenfachkräfte wollen bei WM der Berufe in 38 Wettbewerbsdisziplinen die Qualität der deutschen Berufsbildung eindrucksvoll demonstrieren.

...weiterlesen
9. April 2024

WorldSkills Germany ist Mitglied des Runden Tisches von GOVET

Mit der Mitgliedschaft des Runden Tisches für internationale Berufsbildungszusammenarbeit des German Office for International Cooperation in Vocational Education and Training (GOVET) gehören wir der zentralen Anlaufstelle für internationale Berufsbildungskooperation an.

...weiterlesen
8. April 2024

Weitere Meisterschaft in Digital Construction im Ruhrgebiet

Am 10. und 11. Oktober 2024 suchen wir die besten jungen Fachkräfte aus der AEC-Industrie aus dem größten Ballungsraum Deutschlands. Dazu findet die Ruhrpott-Meisterschaft in der Disziplin Digital Construction an der Universität Duisburg-Essen statt.

...weiterlesen
1 2 3 180
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross