WorldSkills Germany international intensiv vernetzt

6. August 2021

Dieser Newsbeitrag erschien im WorldSkills Germany Magazin – Ausgabe 20 (August 2021). Lernen Sie unser Fachmagazin für Talentmanagement, berufliche Wettbewerbe und außerschulisches Lernen kennen >>

Internationale Partnerschaften und Netzwerke sind wichtig, um auf nationaler und globaler Ebene für die berufliche Bildung zu begeistern und diese gemeinsam voranzutreiben. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Bildungspartnerschaft mit WorldSkills Luxembourg, bei der über das bilaterale Verhältnis hinaus auch andere europäische Länder einbezogen werden sollen.

Am 17.08.2021 werden WorldSkills Germany und WorldSkills Luxembourg auf dem Europaplatz in Schengen/Luxemburg ein Memorandum of Understanding unterschreiben. Dies beinhaltet die gemeinsam beabsichtigte Bewerbung zur Austragung der EuroSkills im Jahr 2027. Mehr erfahren

Weiterhin möchte WorldSkills Germany im Rahmen eines Erasmus+-Projekts eine Auszeichnung der Leistungszentren als „Center of Excellence“ auf europäischer Ebene erreichen. Mehr dazu erfahren Sie schon bald hier auf unserer Website.

Auch ist geplant eine Plattform zu initiieren, auf der innovative Trainingskonzepte in der beruflichen Bildung in Europa entwickelt und praktiziert werden können. Auch hierzu berichten wir demnächst auf unserer Website.

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
13. Februar 2024

Berufliche Bildung steht im Fokus der Bundesregierung

Bundesbildungsministerin Stark-Watzinger würdigt Spitzenleistung der Deutschen Berufe-Nationalmannschaft der EM der Berufe 2023 

Das Team Germany hatte bei den europäischen Berufswettbewerben im vergangenen Jahr insgesamt 24 Medaillen errungen und wurde damit in der Gesamtwertung Vize-Europameister

...weiterlesen
8. Februar 2024

Goldmedaille im digitalen Bauen: 21-Jähriger aus Hessen gewinnt Deutsche Meisterschaft

Yves Joel Gottmann aus Büdingen setzte sich im Finale auf nationaler Ebene gegen sechs weitere Teilnehmer durch.

Bundesminister Dr. Volker Wissing ehrt Bedeutung der Wettkampfdisziplin durch Schirmherrschaft

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross