WSG-Mitglied Christiani unterstützt berufliche Bildung in China

2. Dezember 2021

Seit vielen Jahren ist die Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG Mitglied und Servicepartner von WorldSkills Germany. Das Konstanzer Unternehmen ist einer der führenden Lehrmittelanbieter für alle Phasen der technischen Bildung. So kommen seit Jahrzehnten Lehrsysteme von Christiani in Berufsschulen, Betrieben und Bildungszentren zum Einsatz, insbesondere in den Bereichen Elektrotechnik und Metalltechnik.

Aber auch außerhalb Deutschlands pflegt das Unternehmen wichtige Handelsbeziehungen zu Institutionen und Bildungseinrichtungen, z. B. in China. In Guangzhou, der drittgrößten Stadt des Landes, eröffnete Christiani jüngst eine eigene Niederlassung. Dort können Kunden nun vor Ort direkt beliefert und betreut werden. In erster Linie zählen Schulen, Berufsschulen, Universitäten, Regierungsstellen und deutsche Firmen, die in China produzieren, zum Kundenstamm.

In China ist das deutsche duale Ausbildungssystem sehr gefragt, deshalb hat die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Bildungspolitik zwischen Deutschland und China eine lange Tradition. Solche bildungspolitischen Beziehungen will Christiani in Zukunft stärker nutzen, um auch in China Bildung „made in Germany“ zu ermöglichen.

Wir wünschen Christiani alles Gute und viel Erfolg für sein wichtiges Engagement in China!

Mehr über Christiani und die Eröffnung seiner ersten Niederlassung in China lesen Sie hier >>

Guangzhou ist eine wichtige Handels- und Hafenstadt in China. (Foto: 4045 / www.freepik.com)

Weitere Artikel
21. Februar 2024

Champions-Talk auf der Didacta

Auf der Bildungsmesse in Köln gaben fünf EuroSkills-Champions Einblicke in ihre Berufe, warum eine Ausbildung ihre erste Wahl für den Karrierestart war und welche Türen ihnen in Zukunft zur weiteren beruflichen Entwicklung offenstehen

...weiterlesen
13. Februar 2024

Berufliche Bildung steht im Fokus der Bundesregierung

Bundesbildungsministerin Stark-Watzinger würdigt Spitzenleistung der Deutschen Berufe-Nationalmannschaft der EM der Berufe 2023 

Das Team Germany hatte bei den europäischen Berufswettbewerben im vergangenen Jahr insgesamt 24 Medaillen errungen und wurde damit in der Gesamtwertung Vize-Europameister

...weiterlesen
8. Februar 2024

Goldmedaille im digitalen Bauen: 21-Jähriger aus Hessen gewinnt Deutsche Meisterschaft

Yves Joel Gottmann aus Büdingen setzte sich im Finale auf nationaler Ebene gegen sechs weitere Teilnehmer durch.

Bundesminister Dr. Volker Wissing ehrt Bedeutung der Wettkampfdisziplin durch Schirmherrschaft

...weiterlesen
1 2 3 177
Top

© Copyright 2024 | WorldSkills Germany e. V. | All Rights Reserved

cross